evolution-dance-title.png

 

Ein Tanz- und Interaktionsprozess
durch die Entwicklungsstufen des menschlichen Bewusstseins
nach „Spiral Dynamics“

Übersicht-spiral_dynamics.png

Menschliche Entwicklung (individuell wie kulturell) vollzieht sich durch Phasen oder Bewusstseinswellen.

So wie Kinder bestimmte Entwicklungsphasen durchlaufen, so durchleben Gruppen, Organisationen, Völker und die Menschheit als Ganzes diese Stadien der Werte-Entwicklung.
Jede dieser Bewusstseinswellen ist gekennzeichnet durch spezielle Werte, neue Errungenschaften und Kompetenzen. Durch die Entfaltung einer Ebene entstehen Spannungen und Probleme, die nur durch die nächste Entwicklungsstufe gelöst werden können.
Dein eigener Tanz der Entfaltung durch die 8+ (farblich-markierten) Evolutionsstufen der Menschheit kann sehr viel Spaß machen und es kann dir deutlich werden, welche Entwicklungsebenen du schon gut integriert hast und auf welchen noch ungelebtes Potential schlummert.

HAVE FUN AND DANCE INTO YOUR FUTURE!

„Diese Erfahrung war für mich so tief, erfüllend und  befreiend, wie nichts zuvor was ich jemals erlebt habe. Plötzlich hatte ich ein tiefes Verstehen für die gesamte menschliche  Evolution. Im Kern schwang nach dem Prozess nur noch Liebe und tiefes Verstehen in mir!“

Zur Einführung in das Stufenmodell von Spiral Dynamics zeigen wir einen kurzen Film (15 Min.)

Gesamtdauer des Workshop: 2–3 Stunden

Workshopleitung: Sheila Deutinger

DJ: Silvana Del Rosso

Buchungen von Veranstaltern und Festivals an:
E infoawakeningeventsde
T 030 6922637
 

Spiral Dynamics von Rolf Lutterbeck.pdf (1.3M)

 

Das war eine der tiefgreifendsten allumfassendsten Erfahrungen die ich je gemacht habe.... eine Reise durch die Menschheitsgeschichte, vom Anbeginn bis in die Zukunft hinein, bei der meine Zellen alle Erfahrungen nachholen bzw. integrieren konnten... und das mit so viel Freude und Leichtigkeit. Ich konnte in jeder Phase die jeweilige Energiequalität fühlen, in meinem Körper, in meinem ganzen System. Die "positiven" wie auch "negativen" Anteile jeder Phase erleben, und dadurch begreifen. Mir ist so viel klar geworden. Über mich, über Andere, und darüber warum die Gesellschaft so war und ist wie sie ist. Und dadurch, dass es durch Bewegung und Aktion geschieht, ich also wirklich aktiv etwas getan und erlebt habe, ist es gar nicht so sehr vom Verstand erklärbar, sondern es ist als wirken die Erfahrungen auf einer tiefen unbewussten Ebene und verändern dadurch mein gesamtes Sein. Ich fühle mich total vollständig seitdem. Geerdeter und verbunden. Als Teil von allem. Habe Mitgefühl und Verständnis für die Menschen und die Welt um mich herum. Und bin deshalb friedlicher und fühle mich stabil (im Sinne von dass mich die Handlungen Anderer nicht mehr so "angreifen"/aus der Bahn werfen)